Turnerheim am Donnerstag geschlossen


TV Heim am Donnerstag geschlossen. Das Turnerheim des TV Schwürbitz ist am Donnerstag, den 21. Februar wegen einer privaten Angelegenheit geschlossen. hh

0
Antwort

Früherer Schwürbitzer Fußballer Franz Vogel verstorben


Früherer Schwürbitzer Fußballer Franz Vogel verstorben. Vor einigen Tagen ist der frühere aktive Fußballer Franz Vogel (Reundorf) verstorben. Der in Schwürbitz in der Michelauer Straße aufgewachsene Verstorbene spielte auch mal in den 50iger Jahren als Straßenfußballer in der „Lahmaberger-Mannschaft“ mit (um 1955). In späteren Jahren war er auch beim FC Lichtenfels aktiv, bevor er dann… Weiterlesen…

0
Antwort

Vorletzter Schwürbitzer Gastwirt verstorben


Vorletzter Gastwirt und Metzger „Fugmann“ Wilfried Pülz verstorben Schwürbitz Der frühere Metzger und Gastwirt „Fugmann“ Wilfried Pülz, Schwürbitz, Fugmannsberg 2, ist am Freitag, den 8. Februar verstorben. Er unterhielt mit seiner Familie viele Jahre eine Metzgerei mit Gastwirtschaft (Schwürbitz hatte mal „Zeitversetzt“ insgesamt 20 Gastwirtschaften). Foto hh

0
Antwort

Großer Bahnhof für Roland Braun


Großer Bahnhof und Ehre für langjährigen Gemeinderat und SPD-Fraktionssprecher Roland Braun Zahlreiche Gratulanten fanden sich zum 65. Geburtstag ein/Blaskapelle spielte zum Standkonzert auf Der Jubilar hat viele Ehrenämter Schwürbitz Am Donnerstag feierte der langjährige Gemeinderat und SPD-Fraktionssprecher Roland Braun im Kreis zahlreicher Gemeinderatskollegen und Vereinsvertretern seinen 65. Geburtstag. Der Jubilar, der seit 20. Januar 1999… Weiterlesen…

0
Antwort

Zweite Mannschaft der Schützen vorzeitig Meister der Gauliga


Mit einer lupenreinen, weißen Weste und 18:0 Punkten beendet die zweite Mannschaft der Zimmerstutzen-Schützen-Gesellschaft 1874 e.V. die diesjährige Saison in der Gauliga 2 und sicherte sich so die vorzeitige Meisterschaft. Die „Zweite“ aus Schwürbitz ist somit der erste Meister auf der neuen digitalen Schießanlage. Im kompletten Saisonverlauf zeigten sich die Göritzen-Schützen hoch konzentriert. Gerade gegen… Weiterlesen…

0
Antwort

23. Theater-Show-Fasching am Faschingssamstag!


Am Freitag, 15.02. startet der Kartenvorverkauf für den 23. Theater-Show-Fasching am 02.03. der Theatergruppe. Die Karten für den kunterbunten Abend unter dem Motto „Nonnsdob Nonnsens in Schwörbetz“ gibt es in der Raiffeisenbank Schwürbitz ab 8.30 Uhr zu kaufen. Die Vorbereitungen für diesen Abend im Saal „Zum Hirschen“ laufen bereits seit Wochen und der Saal wird… Weiterlesen…

0
Antwort

Schwürbitz hatte mal 11 Brauereien und 20 Gastwirtschaften


Schwürbitz hatte mal 11 Brauereien und 20 Gastwirtschaften Die Geschichte der Schwürbitzer Gastwirtschaften und Brauereien Von Horst Habermann (hh) Schwürbitz hatte einst zwanzig Gastwirtschaften, heute gibt es nur noch eine Gastwirtschaft („Zum Hirschen“). Ebenso gab es mal elf Brauhäuser. Die Blütezeit war auch die Blütezeit der Schwürbitzer Gastwirtschaften. Was die Gasthäuser anbelangt, sie hatten alle… Weiterlesen…

0
Antwort

Erste Mannschaft auf Aufstiegskurs!


Zum ersten Kampf der Rückrunde empfängt am Freitagabend die erste Mannschaft der Zimmerstutzen-Schützen-Gesellschaft  die Schützenkameraden von der Zimmerstutzen-Schützen-Gesellschaft Germania Wiesenthau. Der Wettkampf wird auf der neuen elektronischen Anlage ausgetragen und natürlich findet wieder die Übertragung der Schießergebnisse auf die große Leinwand im Schützenhaus statt. Während Schwürbitz auf dem 2. Platz der Bezirksliga rangiert, ist Wiesenthau… Weiterlesen…

0
Antwort

30. Schlachtfest wieder ein schöner Erfolg


Kräftig zusammen gehalten haben am Samstag wieder alle Feuerwehrfrauen und -männer, die den vielen Gästen zum 30. Mal im Feuerwehrgerätehaus ein zünftiges Schlachtfest anboten. Bereits am Morgen rauchten die Kessel und die „Beauftragten“ wachten über Temperatur und Gargrad des frischen Spints. Pünktlich um 11.00 Uhr am Vormittag bildete sich eine lange Schlange von Spezialitätenliebhabern und… Weiterlesen…

0
Antwort

Frauenverein Jahreshauptversammlung


Frauenverein Jahreshauptversammlung Schwürbitz Am vergangenen Sonntag trafen sich zahlreiche Damen des Frauenvereins zur Jahreshauptversamlung. Gabi Orlishausen erinnerte in einer Gedenkminute und einem Gebet an die verstorbenen Mitglieder. Ingrid Kremer ließ das vergangene Jahr Revue passieren und ein Kassenbericht von Gabi Orlishausen schloss sich an. In diesem Jahr standen wieder Neuwahlen auf dem Programm. Leider fand… Weiterlesen…

0
Antwort